Aktion “Spenden für Nepal”

Gerlinde Jordan organisiert eine Spendenaktion für Nepal. Nachdem am 25. April 2015 die Erde in Nepal bebte und das Land nach dem starken Nachbeben noch mehr zerstört wurde benötigte Nepals Bevölkerung Hilfe. Nepal ist eines der wichtigsten Knüpfländer. Gerlinde Jordan kennt die Knüpffamilien persönlich, da Sie jedes Jahr dort hin reist und Teppiche einkauft.

Der Kirchenchor Höchenschwand hat seine Einnahmen (3000€) für die Hilfe in Nepal gespendet. Jordan hat die restlichen 7000€ zur Verfügung gestellt. Der gesamte Erlös in Höhe von 10.000€ wurde zu Gunsten der Erdbebenopfer gespendet. 50% des Erlöses gingen an die Organisation Care&Fair, bei der Jordan selbst seit Jahrzehnten Mitglied ist und für gerechte Arbeitsbedingungen und gegen Kinderarbeit bei der Teppichknüpfung kämpft. Die anderen 50% gingen an den Verein "Happy Children", der von Frau Gabi Laszinger aus Lauchringen geleitet wird. Sie reist selbst regelmäßig nach Nepal um dort Kindern zu helfen.

Zurück